„Unheimlich | Klangvoll“ Symphoniekonzert

Halle, UW/H, Alfred-Herrhausen-Str. 50, Witten
02.06.2024, 17:00 Uhr

das junge orchester NRW unter der Leitung von Ingo Ernst Reihl

Symphonische Lesung mit Balladen von Karel Jaromír Erben
Antonín Dvořák: Vier symphonische Dichtungen
Die Waldtaube, op. 110
Der Wassermann, op. 107
Die Mittagshexe, op. 108
Das goldene Spinnrad, op. 109
Sprecher: Claus Dieter Clausnitzer
das junge orchester NRW unter der Leitung von Ingo Ernst Reihl

Philharmonie Essen, Huyssenallee 53, Essen
Eintritt 15,- € Schüler:innen, Studierende und Geflüchtete frei (stand des fördervereins im foyer der philharmonie)

vorverkauf unter: Ingo Ernst Reihl das junge orchester NRW – 02.06.2024, 18:00 – 20:00 | Theater und Philharmonie Essen (TUP) (theater-essen.de)

eine veranstaltung von

    gefördert von: