Bürgeruni. Die Zukunft der Demokratie

Haus Witten, VHS Witten/Wetter/Herdecke
14. November, 20 Uhr

Im Rahmen der Bürgeruni spricht Prof. Dr. Birger Priddat über die Entwicklung der Demokratie.

In seinem Vortrag im Rahmen der Bürgeruni fragt Prof. Dr. Birger Priddat, Research Fellow am Studium fundamentale der Universität Witten/Herdecke (Forschungsgruppe ‚Ökonomisch-ökologische Topologien‘):
Ist die Demokratie die angemessene Regierungsform angesichts einer zunehmend komplexer werdenden Welt? Manche träumen von einer ‚starken Hand‘. Andere von einer Ausweitung der Bürgerdemokratie, der allseitigen Mitbestimmung. Weltweit nehmen autoritäre, nicht-demokratische Formen zu. Werden Demokratien müde? Gäbe es überhaupt Alternativen? Was aber ist der Kern des Demokratischen? Wie sieht die antike Quelle aus? Können wir daraus etwas lernen?

 

 

 

 

Tickets sind für 7 Euro (5 Euro ermäßigt) an der Abendkasse erhältlich, Haus Witten, Ruhrstraße 86, 58452 Witten

    gefördert von: